Montag 04/09/2017, 18h00, 20h30

Dienstag 05/09/2017, 18h00, 20h30

INSYRIATED (IN SYRIA)

Philippe Van Leeuw, B 2017, 85', Ov/d,f

Mit Hiam Abbass, Diamand Bou Abboud, Juliette Navis, Mohsen Abbas etc.; Berlin 2017, Publikumspreis etc.

Ein Mann steht rauchend am Fenster. Seine zwei kleinen Enkelinnen streiten sich, wer als erste ins Badezimmer darf. Ihre Mutter Oum Yazan bereitet das Frühstück zu. Szenen, die alltäglich wirken – doch draussen herrscht Krieg. Die resolute Oum Yazan bemüht sich nach Kräften, ihre kleine Wohnung zu einem sicheren Hafen für ihre Familie und ihre Nachbarn zu machen. Sie versucht, das ganz normale Leben aufrechtzuerhalten und auszublenden, was rund ums Haus geschieht. Doch früher oder später muss auch sie die Tür öffnen und die Wirklichkeit hereinlassen... Der meisterlich inszenierte, packende Film ist ein universelles, humanistisches Plädoyer von grosser Dringlichkeit.

Die CINE-BAR ist vor und nach der Vorstellung offen.