HAARIG
HAARIG
LA DADA – KÖNIG HIRSCH
LA DADA – KÖNIG HIRSCH

Dienstag 19/12/2017, 18h00, 20h30

HAARIG

Anka Schmid, CH 2017, 52', D/f

Kurz vor Filme: FE-MALE und LA DADA – KÖNIG HIRSCH

In verspielt biographischer Manier erzählt Anka Schmid die haarige Geschichte ihrer Generation. Sei es als Körperschmuck, politisches Statement oder gar in der Suppe, Haare sind selbst kahlgeschoren allgegenwärtig. Im raffinierten Mix von Real-, Archiv- und Trickaufnahmen erkundet der Animadok die behaarten Körperregionen und entdeckt im Alltag und in der Kunst das ungeheure Potential des feinsten Körperteils. Kribbeln auf dem Kopf inbegriffen.

 

Kurzfilme:
FE-MALE

Ein Stadtpark im Herbst. Menschen treffen zufällig aufeinander. Plötzlich beginnen sich die WC-Piktogramme von Frau und Mann zu bewegen. Realität und Animation vermischen sich. Fe-Male: ein kleiner Spuk im Alltag.

LA DADA – KÖNIG HIRSCH

Eine filmische Ode an die Künstlerin Sophie Taeuber (1889-1943) und ihr dadaistisches Werk. Eine Tänzerin und eine Sängerin performen im Duett mit Taeubers Marionetten und erwecken Dada als kollektive Kunst zu neuem Leben.

 

 


 

 

HAARIG / HAIRY – Trailer D / E from RECK Filmproduktion on Vimeo.

Die CINE-BAR ist vor und nach der Vorstellung offen.