Donnerstag 08/03/2018, 18h30*, 19h30

LES VOYAGES EXTRAORDINAIRES D’ELLA MAILLART

Raphaël Blanc, CH 2017, 70', F/d

*Apero & Suppe

          

 

Ella Maillart gehört zu den grössten Reisenden des 20. Jahrhunderts, sie ist eine einzigartige Persönlichkeit und aussergewöhnliche Frau. Sportlerin, Schriftstellerin, Reporterin und Fotografin, bringt sie von ihren abenteuerlichen Reisen mehrere Filme sowie rund 20 000 Fotografien mit und schildert ihre Erlebnisse in Büchern wie beispielsweise «Verbotene Reise» und «Der bittere Weg». Unter den mehr als einem Dutzend Veröffentlichungen, sind es diese Reiseberichte, welche Ella Maillart weltberühmt machen. Was treibt Ella Maillart an, sich in der damaligen Epoche alleine ins Unbekannte aufzumachen, die Welt zu erobern?

 

Flyer

 

Die CINE-BAR ist vor und nach der Vorstellung offen.