Freitag 08/06/2018, 20h30

Samstag 09/06/2018, 17h30, 20h30

Sonntag 10/06/2018, 17h30

Montag 11/06/2018, 20h30

GRAIN (DAS KORN DES LEBENS)

Semih Kaplanoglu, Türkei 2017, 127', E/d,f

Mit Jean-Marc Barr, Ermin Bravo, Grigoriy Dobrygin, Cristina Flutur, Lubna Azabal etc.; Tokyo 2017, Bester Film.

Mit überwältigenden Bildern und einer mythisch-philosophisch anmutenden Geschichte entführt uns Semih Kaplanoğlu in eine Zukunft, die so fern nicht mehr scheint. Ein abrupter Klimawandel hat das Leben auf der Erde nahezu unmöglich gemacht. Menschen leben in Ruinenstädten oder als Flüchtlinge in ländlichen Gebieten. Der Wissenschaftler Erol Erin begibt sich auf die Suche nach dem Genetiker Cemil Akman, der eine Lösung für die fortwährenden Missernten besitzen könnte. Doch Akman wird in der verbotenen Zone vermutet, und so entwickelt sich Erins Suche zu einem Trip mit einem ungewöhnlichen Begleiter in selten mehr gesehenem Schwarzweiss und auf Breitleinwand.


Die Bar bleibt am Freitag 08/06/2018, 20h30 und Samstag 09/06/2018 geschlossen!

Die CINE-BAR ist vor und nach der Vorstellung offen.