In Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Architektur der Berner Fachhochschule

Montag 14/10/2019, 17h30

Dienstag 15/10/2019, 20h30

IO SONO L'AMORE

Luca Guadagnino, Italien 2009, 120', I/d

Mit Tilda Swinton, Flavio Parenti, Edoardo Gabbriellini, Alba Rohrwacher etc.

Die erstarrten Konventionen der Mailänder Grossbourgeoisie, in die sie einst eingeheiratet hat, und die zur Routine
verkommene Ehe drohen die gebürtige Russin Emma zu ersticken. Geblieben ist ihre Leidenschaft für die Kochkunst, und als ihr Sohn der Familie den jungen Koch Antonio vorstellt, mit dem er ein Restaurant eröffnen will, bleibt es bald nicht bei kulinarischen Fachsimpeleien zwischen Emma und Antonio – mit ungeahnten Konsequenzen…

La casa dei Recchi, tra specchi, fiori e denaro, è un vero e proprio campo di battaglia. Strategie familiari e avvicendamenti alla guida dell'impresa di famiglia coinvolgono Emma e Tancredi, i loro figli Elisabetta, Edoardo e Gianluca, i compagni e promessi sposi. E' la grande borghesia industriale lombarda che mira al consolidamento dei ruoli di ognuno dei suoi componenti. A questo mondo è del tutto estraneo Antonio, giovane cuoco poco avvezzo al compromesso. Equilibri e legami sono destinati a spezzarsi quando esplode la passione tra Emma e Antonio.

 

Die CINE-BAR ist vor und nach der Vorstellung offen.