Montag 20/08/2018, 18h00, 20h30

Sonntag 26/08/2018, 18h00, 20h30

DANS LA VILLE BLANCHE

Alain Tanner, CH/GB/P 1982, 107', F/d

Mit Bruno Ganz, Teresa Madruga, Julia Vonderlinn, José Carvalho etc.; 1984 César, Bester französischsprachiger Film.

Ein Schweizer Bordmechaniker verlässt in Lissabon sein Schiff. Er beschliesst, in seinem Leben innezuhalten, eine Leere in seinem Kopf zu schaffen. Diese füllt sich mit Impressionen, Erlebnissen und jäher Leidenschaft zu einer jungen Kellnerin. Zugleich flammt die alte Liebe zu seiner Ehefrau auf, die in Basel auf ihn wartet… Tanner erzählt die Liebesgeschichte in bestechend ruhigem, friedlichem Bilderfluss. «[...] Am ersten Drehtag entdeckten wir in der Bar, in der Rosa arbeitet, eine Uhr, die verkehrt herum ging, die zurücklief. [...] Wegen dieser Uhr entschliesst sich Paul zum Weiss um ihn herum, zum Weiss in seinem Kopf. Ich bin frei, sagt er, und die Zeit ist aufgehoben.» (Alain Tanner)

Die CINE-BAR ist vor und nach der Vorstellung offen.